fbpx

3 Gründe, weshalb Du NIE WIEDER eine DIÄT machen solltest | #052

3 Gründe, weshalb Du NIE WIEDER eine DIÄT machen solltest | #052
Dein Ernährungspodcast - Change The System

Alles glänzt! So schön neu! Ja schaut es euch an: Der Change The System Podcast erstrahlt in neuem Glanz. Der Podcast ist zurück mit dem Motto „Für alle, die Diäten satthaben.“ Und das soll auch unser heutiges Thema sein. 3 Gründe, weshalb du nie wieder eine Diät machen solltest.


3 Gründe, weshalb du nie wieder eine Diät machen solltest: Die Top 3 Anti-Diät-Tipps

Bald ist wieder Sommer. Bestimmt hast du auch das brennende Verlangen, dieses Jahr endlich in Topform am Strand zu stehen: Straffer Bauch, vielleicht ein Sixpack. Doch dafür müsstest du wieder einmal eine Diät anfangen. Du müsstest mal wieder hungern, auf dein Lieblingsessen verzichten und mehrere Monate intensiv auf dein Ziel hinarbeiten. Nervt das nicht? Heute stelle ich dir drei Anti-Diät-Tipps vor, drei einfache Gründe, weshalb du nie wieder eine Diät machen solltest und was sich viel eher lohnt, um abzunehmen.

Anti-Diät-Tipp Nummer #1: Diäten sind anstrengend

Ich bin mir sicher, du kennst das Gefühl ziemlich erschöpft zu sein vom wochenlangen Zu-wenig-essen. Sind wird doch mal ehrlich. Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel. Du möchtest in eine gute Form kommen, beginnst eine Diät, egal ob “lowcarb”, “highprotein”, welche auch immer und quälst einige Kilos Fett innerhalb mehrerer Wochen und Monate runter. Danach wird wieder normal weiter gegessen und ehe du dich versiehst, bist du wieder bei deinem Ausgangsgewicht. Der erste Grund, nie wieder eine Diät zu machen ist simple: Es ist anstrengend und nervt. Mir persönlich macht Diäten einfach keinen Spaß, wenn es immer wieder so abläuft.

Anti-Diät-Tipp 1: Diäten sind anstrengend und machen keinen Spaß. Das muss sich keiner antun.

Anti-Diät-Tipp Nummer #2: Diäten sind überflüssig

Kannst du mir bitte eine Frage beantworten: Weshalb hältst du eine Diät? Sehr wahrscheinlich wird deine Antwort jetzt sein: “Ja natürlich um in eine gute Form zu kommen.” Doch wer sagt eigentlich, um in eine gute Form zu kommen, müsste man Diäten halten? Wo steht das geschrieben? Vielleicht sollte man die Menschen mal mit der Wahrheit konfrontieren. Diäten sind einzig geeignet für Menschen, die wirkliche Probleme mit ihrem Über- oder Untergewicht haben. Eine Diät hilft dann dabei, die Ernährung kurzfristig so auszulegen, dass sich das Körpergewicht nach oben oder unten schnellstmöglich korrigiert. Was ist mit all den anderen Menschen, die einfach nur eine gute Form haben möchten? Hier ist der beste Diät-Tipp, keinen Diät-Tipp zu befolgen. Was du stattdessen machen solltest? Dazu gleich mehr.

Anti-Diät-Tipp 2: Diäten sind überflüssig. Sie führen nicht zur langfristigen gesunden Topform, die sich die meisten Menschen wünschen.

Anti-Diät-Tipp Nummer #3: Diäten haben den Jo-Jo-Effekt

Dieser Diät-Tipp ist dir sicherlich bekannt: Pass auf den Jo-Jo-Effekt auf! Doch was bedeutet das eigentlich? Der sogenannte “Jo-Jo-Effekt” erklärt das Phänomen, dass viele Menschen, nachdem sie mehr oder weniger erfolgreich eine Diät bestritten haben, anschließend wieder rückfällig werden, ihre alten Essgewohnheiten weiterverfolgen und den Diäterfolg wieder verlieren. Viele wiegen nach dem Jo-Jo-Effekt sogar mehr, als vor der Diät. Es gibt einen tollen Diät-Tipp, um den Jo-Jo-Effekt zu verhindern: Keine Diät zu halten. Was kann man stattdessen machen?

Anti-Diät-Tipp 3: Diäten haben den Jo-Jo-Effekt. Viele Menschen schaffen es nicht, während einer Diät ihr Essverhalten so umzustellen, dass sie langfristig den Top-Körper halten können, den sie sich wünschen.

Mein bester Diät-Tipp? Mach keine Diät mehr!

Aber was sonst? Wie bekommst du sonst den Top-Körper, den du dir so sehr wünscht? Die Antwort kann ich dir gerne geben. Viele Menschen, die Diät-Tipps befolgen möchten schnelle Erfolge sehen. Sie möchten diesen Sommer, am besten jetzt sofort toll aussehen. Sie möchten morgen schon den flachen Bauch haben, den sie sich immer gewünscht haben. So war ich früher auch drauf. Ich wollte so schnell es geht, so viele Muskeln aufbauen, wie nur irgendwie möglich. Leider ist das nicht die Lösung, um langfristig einen ästhetischen, gesunden Körper zu erhalten. Diäten funktionieren, keine Frage, dennoch klappen sie nur kurzfristig. Der wirkliche Weg zum Top-Körper, der führt über die Umstellung der Essgewohnheiten. Nur wenn du ein starkes Ernährungsbewusstsein entwickelst, wirst du nie wieder Diäten brauchen. Dann bist du einfach immer in Form.

Wie du es schaffst ein für alle Mal mit dem Diäten-Wahn abzuschließen und endlich ein Ernährungsbewusstsein aufzubauen, das erfährst du in meinem kostenlosen Change The System Podcast. Der Podcast begleitet dich auf der Reise, ganz ohne Diäten und bringt dir alles bei, um langfristig in Topform zu kommen.


ÜBER ROBERT SIEGERS UND SEINE GÄSTE
Hier gehts zu meinem Instagram (sehr aktiv)
Hier gehts zur Podcast-Website

BRINGE JETZT DEINE ERNÄHRUNG AUF EIN NEUES LEVEL *werbung
Hier gehts zum kostenloses E-Book mit meinen 7 Top-Ernährungstipps 
Hier gehts zum System-Ernährungsplan

ABONNIERE DEN PODCAST
Auf iTunes 
Auf Spotify
Auf TuneIn
Auf Stitcher
Auf YouTube

ÜBER DEN CHANGETHESYSTEM-PODCAST
Danke, dass Du den Change the System Podcast unterstützt! Über eine Bewertung würde ich mich riesig freuen. 🙂 Gemeinsam hinterfragen wir Dein Ernährungssystem. Wie können wir Essverhalten durchschauen und verstehen? Was sind Gewohnheiten und wie können wir sie verändern? Mein Name ist Robert Siegers. Ich bin ausgebildeter Fitnesstrainer und Student der Humanernährung. Die im Intro und Outro genutzte Musik ist Apollo von Kyris.

Menü schließen