Ich nehme nicht mehr ab! Was kann ich tun?

“Ahhh, Hilfe! Ich nehme nicht mehr ab!”

So oder so ähnlich lautete der erste Satz einer Sprachnachricht eines Bekannten von mir. Bestimmt kommt dir dieses Problem bekannt vor. Okay sind wir mal ehrlich, sonst wärst du jetzt wohl nicht hier… 😉

Doch was tut man in so einer Lage? Wie geht es denn nun weiter runter mit dem Gewicht auf der Waage? Heute habe ich den einen Tipp für dich vorbereitet, mit dem es sicher klappen wird.

Ich nehme seit Wochen nicht mehr ab…

Bestimmt hast du schon zahlreiche Diäten ausprobiert. Sie waren mal mehr, mal weniger erfolgreich. Nun stagnierst du. Du nimmst einfach seit Wochen nicht weiter ab. An dieser Stelle möchte ich gerne ansetzen und dich unterstützen.

PODCAST-SHOWNOTES
MEIN GESCHENK AN DICH *werbung
Hier geht's zum KOSTENLOSEN VIDEOKURS

ÜBER ROBERT SIEGERS UND SEINE GÄSTE
Hier geht's zu meinem Instagram
Hier geht's zur Podcast-Website

WEITERE INFOS
Hier geht's zum Blog

ABONNIERE DEN PODCAST
Auf iTunes 
Auf Spotify
Auf TuneIn
Auf Stitcher
Auf YouTube

ÜBER DEN CHANGETHESYSTEM-PODCAST
Danke, dass du den Change the System Podcast unterstützt!
Über eine Bewertung würde ich mich riesig freuen. :)
Gemeinsam hinterfragen wir dein Ernährungssystem.
Wie können wir Essverhalten durchschauen und verstehen?
Was sind Gewohnheiten und wie können wir sie verändern?
Mein Name ist Robert Siegers. Ich bin ausgebildeter
Fitnesstrainer und Student der Humanernährung.
Die im Intro und Outro genutzte Musik ist Apollo von Kyris.

Ich bin Ernährungswissenschaftler und es kamen schon häufig Leute zu mit der einen Frage: “Robert, ich nehme nicht mehr ab, was kann ich tun?” Über die Jahre habe ich beobachtet, dass es in den meisten Fällen an einem bestimmten Problem liegt.

Dieses Problem trifft besonders häufig Frauen, die sich für gewöhnlich etwas mehr Gedanken um ihren Körper und ihr Gewicht machen, als wir Männer. Ist einfach so. Und das, obwohl im Schnitt mehr Männer übergewichtig sind, als Frauen. Das sagt sogar die nationale Verzehrsstudie II! Falls du jetzt nicht weiblich bist, dann lies trotzdem weiter, denn dieser Ansatz gilt für Männer genauso, wie für Frauen.

Trifft diese eine Sache auf dich zu, wenn du dich fragst, warum du nicht weiter abnehmen kannst?

Ich habe festgestellt, dass sehr viele Menschen, die häufig Diäten ausprobieren, ihren Stoffwechsel irgendwann gegen die Wand fahren. Ist das einmal passiert, nehmen sie nicht mehr ab. Wie gesagt, das trifft besonders häufig auf Frauen zu, die einfach ein paar Kilos verlieren möchten.

Vielleicht ist das auch bei dir der Fall?

Wenn du sehr häufig Diäten durchführst, weniger Kalorien zu dir nimmst, als du solltest oder übermäßig Sport treibst, dann kann dir genau das gleiche Schicksal widerfahren. Dann heißt es plötzlich: Warum nehme ich nicht mehr ab, trotz Kaloriendefizit, trotz Sport und trotz all der Mühen. Das ist unfair.

Ja das ist unfair, aber du kannst etwas daran ändern. 🙂 Ich möchte dir jetzt erklären, wie du da wieder rauskommst.

So nimmst du endlich wieder ab! Hoch mit dem Stoffwechsel

Wie gesagt führen häufige Diätversuche zu einem Stoffwechselproblem. Dein Körper gewöhnt sich förmlich daran im Energiesparmodus zu laufen. In jeder Sommerdiät bringst du dir und deinem Körper selbst bei, dass du auf der Hut sein musst! Es gibt zu wenig zu Essen!

SOS! Alle unwichtigen Systeme abschalten. Ab in den Energiesparmodus! KEIN FETT MEHR VERBRENNEN!

So ungefähr sieht es in deinem System aus, wenn du regelmäßig Diäten machst. Du verbietest deinem Körper Fett zu verlieren.

Was du stattdessen tun solltest…

Ich halte es kurz: Signalisiere deinem Körper, dass er Nahrung bekommt. Und zwar ausreichend. Dieser Prozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen, je nachdem, wie lange und wie oft du schon Diäten durchgeführt hast.

Bei einigen Menschen sollte ein Monat reichen. Andere brauchen sicher drei bis sechs Monate, um sich und ihrem Körper wieder beizubringen, akkurat Fett zu verbrennen.

Und wie geht das? Bevor du das nächste Mal Hals über Kopf eine Diät startest oder die nächste Work-Out-Routine durchziehst, setze deinen Stoffwechsel einfach mal auf null zurück.

Dazu isst du in diesen Monaten genauso viele Kalorien, wie du verbrauchst. Nicht mehr und nicht weniger. Bringe deinem Körper bei, dass wieder ausreichend Energie verfügbar ist. Und zwar so viel Energie, dass er alle normalen Stoffwechselfunktionen wieder ausführen kann.

Nach einigen Wochen bis Monaten sollte sich dein Stoffwechsel wieder einpendeln. Normalerweise solltest du in dieser Phase auch nicht signifikant an Gewicht zulegen.

Wann kann ich denn endlich wieder abnehmen?

Nach dieser Phase des Einpendels  wirst du sicher weiter abnehmen wollen. Ich empfehle dir an dieser Stelle keine Diät mehr durchzuführen. Gerne sage ich dir aber, was du stattdessen tun solltest. Die Antwort ist langfristig Abnehmen.

Ich empfehle dir an dieser Stelle zu einer vollständigen Ernährungsumstellung. Auf diese Weise umgehst du auch den Jojo-Effekt und lästige Sommerdiäten. Schließlich willst du doch immer gut aussehen und nicht nur nächsten Sommer, stimmts? 😉 Hier in diesem Artikel erkläre ich dir ausführlich, wie du deine Ernährung vollständig umstellst.

Solltest du das komplette Gespräch zwischen meinem Kollegen und mir hören wollen, dann abonniere jetzt kostenlos meinen Podcast auf iTunes oder Spotify!



Leave a Reply