SEO Beratung & Betreuung für B2B-Unternehmen

89% aller Produktsuchen laufen über Google ab

*State of Marketing to Engineers 2022 | TREWMarketing / Global Spec; Smart Marketing for Engineers Report Europe 2017 | TREWMarketing / elektorBusiness

Als B2B-Unternehmen

Mehr Sichtbarkeit, mehr Leads, mehr Umsatz durch SEO Beratung für B2B

Was wir deinem Unternehmen bieten können

Leistungen unserer SEO Beratung für B2B & KMU

Wir bieten ein spezialisiertes Leistungsspektrum rund um die organische Suchmaschinenoptimierung für B2B-Unternehmen an.

Laufende SEO Betreuung

Mithilfe von SEO und Content-Marketing Sichtbarkeit nachhaltig ausbauen und zur digitalen Marke aufsteigen.

Projektbasierte B2B SEO

Mit deinem Angebot organisch sichtbar werden und mehr qualifizierte Anfragen über Google und Bing bekommen.

Ablauf der Zusammenarbeit mit einem B2B SEO Berater

Wie läuft die B2B SEO Beratung ab?

Search Engine Marketing von Siegers Media
Übersicht: B2B SEO Betreuung
Siegers Media: B2B SEO-Beratung mit 5+ Jahren Erfahrung

An deiner Seite: B2B SEO-Berater Robert Siegers

Bei all unseren SEO-Projekten ist Siegers Media Inhaber Robert Siegers dein ständiger, persönlicher Berater. Robert betreut seit 2018 diverse Unternehmen bei der organischen Suchmaschinenoptimierung. Seit 2020 liegt der Fokus seiner Arbeit auf der Online-Leadgenerierung für Industriefirmen.

Robert Siegers
B2B SEO-Berater & Projektmanagement
Warum sollte sich dein Unternehmen in der B2B SEO beraten lassen?

B2B SEO funktioniert anders: Wir haben 1.900+ B2B Websites ausgewertet

Warum SEO für B2B-Unternehmen so attraktiv ist

Während unserer Auswertung von über 1.900 Websites von B2B-Industrieunternehmen haben wir über die letzten 2 Jahre präzise feststellen können, warum SEO für manche B2B-Unternehmen besonders attraktiv ist und warum manche Firmen lieber auf andere Marketing-Maßnahmen setzen sollten.

3 Gründe, warum SEO für B2B so attraktiv ist:

  1. B2B-Unternehmen haben ein skalierfähiges Geschäftsmodell. Produkte und Leistungen können im großen Stil produziert und vertrieben werden. Beispiele sind IT- und SaaS-Unternehmen sowie IT-Dienstleistungshäuser mit vielen Mitarbeitenden, Materialhersteller, Händler und Firmen aus dem B2B-E-Commerce.
  2. Bei zahlreichen Industrieunternehmen ist der Wettbewerb gering. In einigen Branchen existieren noch immer wenige Marktbegleiter, die selbst professionelle SEO betreiben. Traditionelle Unternehmen in diversen Nischen haben zudem selbst weder IT- noch Marketing Know-how, sodass SEO teilweise noch immer eine grüne Wiese ist. Dazu zählen Materialhersteller und -händler sowie Firmen aus dem B2B-E-Commerce.
  3. B2B-Firmen und Familienunternehmen, die besonders lange am Markt aktiv sind, haben oft schon in den frühen 2000ern eigene Websites gehabt. Diese lang existierenden Seiten, die einst einzig der Unternehmensdarstellung dienten, bekommen durch ihr starkes Vertrauenslinkprofil von Google heute sehr viel Vertrauen entgegengebracht. Diese Domains haben eine denkbar günstige Ausgangslage für den Aufbau von SEO-Inhalten. Beispiele hierfür sind Industrie-Hersteller und -händler aus der Metall- und Kunststoffbranche sowie der B2B-E-Commerce.
B2B SEO Fallstudie

1.900 Unternehmen aus 9 Industrie-Branchen unter der Lupe

Wir haben den Fokus unserer Analyse auf insgesamt 1.900 Industrieunternehmen aus 9 Branchen gelegt. Darunter fallen ausschließlich Firmen aus der D-A-CH-Region. Es folgen die Branchenanteile nach Größe absteigend:

  • Industrie und Maschinentechnik mit 23,7 %
  • Metall- und Materialherstellung mit 21,1 %
  • B2B-E-Commerce mit 17,4 %
  • Chemie- und Kunststoffe mit 15,8 %
  • Industrie-Dienstleistungen wie Materialbe- und verarbeitung mit 10,5 %
  • Energie- und Umwelttechnik mit 4,5 %
  • Logistik und Verpackungen mit 2,9 %
  • IT und SaaS mit 2,6 %
  • Medizintechnik mit 1,6 %

B2B-Branchen, für die sich SEO heute noch wirklich lohnt

Wir haben in sämtlichen untersuchten Branchen persönlich mit Geschäftsführern und Geschäftsführerinnen sowie mit Mitarbeitenden aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und der Produktentwicklung gesprochen und nach der Bedarfs-Situation von Online Marketing Dienstleistungen, im Speziellen SEO gefragt. Im Laufe der Gespräche ergab sich ein klares Bild:

Unattraktiv ist SEO für Unternehmen, die:

  • In einer kleinen Nische agieren und untereinander bereits gut vernetzt sind
  • Kein skalierfähiges Geschäftsmodell haben
  • Deren Zielgruppe nicht online recherchiert und auf Offline-Vertriebsmodelle setzt
  • Dazu zählen Medizin-, Dental- & Labortechnik, Industriedienstleistungen, Energie- & Umwelttechnik, Industriechemie und Pharma

 

Potentiell attraktiv ist SEO für Unternehmen, die:

  • Online einem hohen Wettbewerbsdruck ausgesetzt sind
  • Geringe Margen haben
  • Dazu zählen Kunststoff- & 3D-Technologien, Logistik- und Verpackungen & Werbemittelfirmen

 

Attraktiv ist SEO für Unternehmen, die:

  • Ein skalierfähiges Geschäftsmodell haben
  • Online einen geringen Wettbewerbsdruck haben
  • Schon lange eine Website online haben und digital vernetzt sind
  • Hierzu zählen IT- und SaaS-Firmen, B2B-E-Commerce, Materialhandel und Industriehersteller

Unternehmenskunden diverser B2B-Branchen

Was unsere Kunden über uns sagen

35+ Referenz-Kundenprojekte aus Industrie, Handel, IT, Maschinenbau, Herstellung und mehr

Unsere B2B-SEO-Referenzen

Antworten unserer B2B SEO Agentur

FAQ zu unserer B2B SEO Beratung

SEO steht für Suchmaschinenoptimierung, was den Prozess beschreibt, mit dem das Hauptziel verfolgt wird, eine Website so zu optimieren, dass sie für suchende Nutzer in Suchmaschinen, in der Regel Google, sichtbar wird.

Da nahezu alle suchenden Nutzer dazu neigen, auf der ersten Seite der Suchergebnisse zu klicken, ist das erklärte Ziel der SEO stets die Erreichung der vordersten Positionen in den Google-Suchergebnissen. In B2B-Industriefirmen wird in der Regel noch vergleichsweise wenig Wert auf professionelle Suchmaschinenoptimierung gelegt, wodurch hier oft ein erhebliches ungenutztes Potenzial vorhanden ist.

Häufig handelt es sich um Produkt- oder Übersichtsseiten der Industriefirmen, die sich besonders lohnend für eine Optimierung im Sinne der Suchmaschine gestalten lassen.

Im Bereich des Online-Marketings stehen wir in direktem Kontakt mit Menschen, und das ist etwas, das wir gelegentlich aus den Augen verlieren.

Aus diesem Grund können wir niemals eine hundertprozentige Gewissheit haben, ob unsere Maßnahmen erfolgreich sein werden. Eine essenzielle Voraussetzung dafür ist ein passendes Angebot, das den Bedürfnissen der Zielgruppe gerecht wird.

Unser Versprechen an dich ist, dass wir stets gewissenhaft und mit den neuesten Erkenntnissen im Bereich der Weboptimierung arbeiten. Unsere Erfahrungen aus abgeschlossenen Projekten fließen kontinuierlich in unsere Arbeit ein, um noch bessere Entscheidungen für unsere Kunden und ihre Kampagnen treffen zu können.

SEO ist eine langfristige Strategie, bei der die ersten Ergebnisse in der Regel innerhalb von drei bis neun Monaten zu erwarten sind.

In der Regel nicht. Eine Beratung findet oft einmalig, manchmal aber auch begleitend statt. Allerdings muss beachtet werden, dass für eine SEO-Beratung interne Kapazitäten wie ein Redakteur, ein Autor sowie im Idealfall ein Marketing-Ansprechpartner gestellt werden müssen.

Die Wahl hängt dabei immer von deinen spezifischen Anforderungen, Zielen und deinem Budget ab. 

Für größere Unternehmen und Konzerne ist eine Beratung oft eher der Hebel, weil viele interne Kapazitäten gestellt werden können. Kleinere Firmen und Mittelständler sollten sich eher eine SEO-Agentur heranziehen, um Kapazitäten auszulagern.

Insbesondere für B2B-Unternehmen wie Industriehersteller, -händler und B2B-Dienstleister bietet die organische Suchmaschinenoptimierung bedeutende Vorteile.

Die Vorteile von SEO in diesem Kontext sind:

B2B-Mittelständler haben ideale Voraussetzungen für die Suchmaschinenoptimierung. Warum?

Die meisten unserer Industriekunden betreiben seit Jahrzehnten Websites, die bereits ein hohes Maß an Vertrauen von Google genießen. Einkäufer und B2B-Suchende verfolgen oft klare Kaufabsichten während ihrer Online-Recherche, die nur noch ein passendes Angebot erfüllen muss.

SEO ist eine langfristige Strategie. Bei ordnungsgemäßer Optimierung können Webseiten für Monate bis Jahre in den Top-Positionen bei Google bleiben. Dies gilt insbesondere für B2B-Unternehmen, bei denen Produkte nur selten oder überhaupt nicht verändert werden.

Professionelle Suchmaschinenoptimierung ist ein äußerst umfassender Prozess, der in der Regel die Zusammenarbeit mehrerer Experten wie SEO-Manager, Redakteure, PR-Verantwortlichen und Autoren erfordert.

Die gesamte Optimierungsdauer beträgt bei einmaligen Projekten mittlerer Größe in der Regel zwischen 2 und 4 Monaten, wobei die monatlichen Kosten etwa 1.500 bis 2.500 Euro betragen.

In etwa 50 bis 100 Arbeitsstunden wird eine ausführliche Keyword- und Wettbewerbsanalyse durchgeführt, Autorenbriefings erstellt, Texte verfasst und schließlich online veröffentlicht.

Unternehmen, die SEO nachhaltig betreiben, lassen sich bei uns über mehrere Jahre betreuen. Dadurch wachsen sie zu einer bekannten, digitalen Marke heran.

Fairerweise müssen wir natürlich anmerken, dass wir diese Antwort selbst aus der Perspektive einer SEO-Agentur liefern. 😉

Sagen wir mal so: Es gibt Agenturen, die SEO in etwa auf folgende Weise durchführen:

  1. Die Website wird in ein Analysetool gepackt.
  2. Ein Bericht wird als PDF erstellt.
  3. Dieser Bericht wird dem Kunden präsentiert und verkauft.

Das dies nichts mit professioneller SEO zu tun hat, liegt auf der Hand. Dieses Vorgehen kann in bestimmten Fällen als Teil einer technischen Analyse für sehr große Websites mit Tausenden von Unterseiten sinnvoll sein. Für die meisten Unternehmen sind solche SEO-Berichte jedoch wenig nützlich.

Frage deine Agentur immer nach dem konkreten Vorgehen. Wie sieht die vorgeschlagene SEO-Strategie aus? Besteht diese aus einer Content- und einer Linkbuilding-Strategie? Welche KPIs werden langfristig als Zielsetzung herangezogen?

Ja, eine SEO-Betreuung ist besonders für die B2B-Firmen interessant, die langfristiges Wachstum zu einer digitalen Marke anstreben.

Wir betreuen dich monatlich laufend und bauen deine Seite kontinuierlich aus.  

Kostenfreie SEO-Potenzialanalyse

Der nächste Schritt zu mehr organischem Traffic für Deine Website.

Potenzialgespräch mit Robert Siegers
Popup Png Kreis

Erhalte kostenfreie B2B-SEO Tipps!

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an. Keine Werbung. Kein Spam. Ausschließlich hilfreicher Inhalt.